ILIAS Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Einleitung

Arbeitsgrundlage
Für das Lernmodul "Hörverstehen mit Audiovisuellen Medien" wurde auf die Audio-Datein der Seite AUDIO_LINGUA zurückgegriffen. Auf dieser Seite sind Tonaufnahmen von Muttersprachlern in verschiedenen Sprachen.
Inhalte und verwendete E-Learning-Tools
Die vorliegende Lerneinheit wurde in fünf Phasen eingeteilt:
 
1. Die Präsentation der Audiodateien (rezeptiv)
2. Die Erinnerung an das Gehörte (rezeptiv)
3. Das Hör- und Aussprachetraining (Wiederholung - mündlich, produktiv)
4. Wiederholung der Vokablen (produktiv)
5. Einsatz der Vokablen (produktiv)
Metakognitive Strategien
Über die Einteilung des Lernmoduls in den Phasen hinaus, wurden drei Seiten mit metakognitiven Strategien integriert:
  1. Meine Lernplanung: Lernziele, Zeitplanung, Aktivierung der Hörstrategien
  2. Überwachung meines Lernprojekts: Überprüfung des Lernstands
  3. Meine Lernevaluation: Reflexionsfragen
Quellen
Audiodateien:Aufnahmetools:


Bisher wurde noch kein Kommentar abgegeben.