ILIAS Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kategorie

Für Studierende: Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens

Ein frei zugänglicher Online-Selbstlernkurs.

Reiter

Herzlich willkommen!

 
Der Kurs "Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens für Studierende" behandelt in mehreren Lernmodulen das Themenfeld Wissenschaftliches Arbeiten aus verschiedenen Perspektiven. Es werden wissenschaftliche Denkweisen erklärt und Hilfestellungen in Bezug auf die Anfertigung einer wissenschaftlichen Arbeit angeboten. Weiterhin werden u.a. die Grundlagen des Urheberrechts thematisiert, Hinweise zur Literaturrecherche und zum Zeitmanagement gegeben sowie das Präsentieren eigener Forschungsergebnisse behandelt.

Der Selbstlernkurs richtet sich vornehmlich an Studienanfänger*innen aller Fachbereiche sowie an Studierende, die eine wissenschaftliche Arbeit verfassen und ihr Wissen über wissenschaftliches Arbeiten vertiefen bzw. auffrischen möchten. Er ist je nach Bedarf zum individuellen Lernen oder in der Gruppe, im Selbststudium oder auch in Lehrveranstaltungen anwendbar.

Wir hoffen, dass Sie (mehr) Freude am wissenschaftlichen Arbeiten finden und Ihre Lernziele erreichen!

Ihr LLZ-Team
 

 
Überblick

Der Selbstlernkurs "Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens für Studierende" umfaßt insgesamt sieben Lernmodule, die unabhängig voneinander genutzt und bearbeitet werden können. Jedes Lernmodul besteht aus mehreren Kapiteln. Mit einem Klick auf die entsprechende Wabe gelangen Sie direkt in das jeweilige Lernmodul.
 
Lernmodule im Überblick. CC BY SA | @LLZ

 
Nutzungshinweise

Inhalte der Lernmodule
 
Wissenschaftliches Denken & Arbeiten
Hier geht es insbesondere um wissenschaftliches Denken und wissenschaftliche Denkweisen. Wir nähern uns hierbei wissenschaftlichen Arbeitstechniken an und gehen der Frage nach, was Wissenschaft überhaupt zur Wissenschaft macht. Sie werden zunächst in das Thema eingeführt und können dann verschiedene Inhalte durcharbeiten. Es sind diverse Medien (Grafiken, Videos etc.) und u. a. Selbsttests und Übungen eingebunden, die Sie beim Lernen und Verstehen unterstützen sollen. Am Ende des Moduls finden Sie ein Verzeichnis mit von uns empfohlener Literatur sowie hilfreichen Internetquellen.
 
Grundlagen des Urheberrechts
In diesem Lernmodul lernen Sie die Grundlagen des Urheberrechts kennen; Sie erfahren unter anderem etwas über den Werkbegriff sowie über dessen urheberrechtliche Relevanz. Darüber hinaus setzen Sie sich mit wichtigen Ecksteinen des Urheberrechts (Zitatrecht, Schranken usw.) und deren Bedeutung für das wissenschaftliche Arbeiten auseinander. Sowohl Grafiken und Videos als auch aktivierende Selbsttests und Übungen unterstützen Sie beim Lernen und Verstehen der Inhalte rund um das Urheberrecht.
 
Planung & Vorbereitung einer wissenschaftlichen Arbeit
Die Zeit praktikabel zu organisieren und sinnvoll einzuteilen; wie das geht erfahren Sie in diesem Lernmodul. Verschiedene Medien (Grafiken, Videos etc.) sowie Selbsttests und Übungen sollen Sie dabei beim Üben, Lernen und Verstehen unterstützen. Am Ende des Moduls finden Sie ein Verzeichnis mit der von uns empfohlenen Literatur sowie hilfreichen Internetquellen.
 
Orientierung, Verwaltung & Dokumentation
Wie finden Sie überhaupt ein geeignetes und gutes Thema? Und wie eine passende wissenschaftliche Fragestellung für Ihre wissenschaftliche Arbeit? Wie orientieren Sie sich und vor allem: wie behalten Sie den Überblick bei der ersten Literaturrecherche? Dies sind Themen dieses Lernmoduls. Grafiken und Videos sowie aktivierende Selbsttests und Übungen sollen auch hier beim Lernen und Verstehen der Inhalte unterstützen.
 
Schreibprozess & Texterstellung
Neben formalen Anforderungen beim Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit sollten auch bestimmte sprachliche und gestalterische Anforderungen beim Verfassen wissenschaftlicher Texte beachtet werden. Diese gelten in den meisten Fällen fachübergreifend und sind allgemein gültig. Sollten all diese Regeln aber zu Schreibblockaden führen, zeigt das Modul Wege auf den eigenen Schreibtyp zu bestimmen und Hinweise zur Überwindung von Blockaden zu geben.
 
Präsentation & Visualisierung
Wir erklären in diesem Lernmodul einige Grundlagen dazu, wie man seine wissenschaftlichen Erkenntnisse und seine wissenschaftliche Arbeit für eine Präsentation gestalten und visualisieren kann. Dazu gehört, wie Sie Ihre Inhalte bzw. Arbeitsergebnisse sinnvoll strukturieren und gliedern, Ihre Folien/Slides gestalten und visuelle Elemente angemessen verwenden können. Das eigene Auftreten und die Weise des Vortragens (inkl. Sprechweise und Stimmbildung) sind ebenfalls Themen. Denkaufgaben und Übungen (u. a. zum Stimmtraining) sowie Grafiken, Videos und Audio-Beispiele sollen helfen, die Inhalte besser zu begreifen und entsprechend umzusetzen.
 
Wissenschaftliche Forschungsmethoden
Das WAS Ihrer Arbeit wurde also in den vorangegangenen Kapiteln geklärt. Doch wie können Sie diese Forschungsfrage nun wissenschaftlich beantworten? Wie gehen Sie dabei vor und was benötigen Sie? Im Zentrum steht nun das WIE. Welche Möglichkeiten es für die methodische Umsetzung einer wissenschaftlichen Arbeit gibt, ist Thema dieses Lernmoduls. Hier werden Ihnen Methoden vorgestellt, die in mehreren Fachbereichen Anwendung finden.
Kursstruktur & Symbole
 
Jedes Lernmodul ist gleich strukturiert: Zu Beginn werden die jeweiligen Lernziele und Inhalte genannt sowie eine ungefähre Lerndauer angegeben. Im Modul selbst werden Sie immer wieder Übungen und Denkaufgaben, Beispiele oder Audioclips finden, die zur Vertiefung der Lerninhalte dienen. Am Ende jedes Moduls finden Sie jeweils eine Liste mit der verwendeten Literatur sowie weitergehende Literaturempfehlungen.
 
Im Kurs verwendete Symbole.
Lizenzen & Download
  
Der Kurs steht unter der Lizenz CC-BY-SA 4.0 DE.
 
Wenn Sie eine eigene ILIAS Installation betreiben, können Sie die Exportdateien der Objekte über den Menüpunkt "Download" herunterladen. Wenn Sie die Inhalte einsetzen, freuen wir uns über eine kurze Info an: info@llz.uni-halle.de
 
Voraussetzungen, Fragen & Feedback
  
Voraussetzungen gibt es kaum; es sollten lediglich eine stabile Internetverbindung sowie Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten vorhanden sein. 

Bei Fragen und Hinweisen können Sie sich per E-Mail an info@llz.uni-halle.de wenden.

Um den Kurs weiterzuentwickeln, sind wir dankbar über Ihr Feedback. Dazu finden Sie am Ende dieser Startseite eine Umfrage, zu der wir Sie herzlich einladen.
  

 
 

Direktlink zum LernmodulDirektlink zum LernmodulDirektlink zum LernmodulDirektlink zum LernmodulDirektlink zum LernmodulDirektlink zum LernmodulDirektlink zum Lernmodul Schreibprozess und Texterstellung

Lernmodule

Symbol Lernmodul ILIAS
Die wissenschaftliche Methode, Qualitätskriterien und der Forschungsprozess (inkl. wissenschaftliche Textsorten)
Symbol Lernmodul ILIAS
Urheberrecht und wissenschaftliches Zitieren
Symbol Lernmodul ILIAS
Vorbereitung einer wissenschaftlichen Arbeit und über den guten Umgang mit der verfügbaren Zeit
Symbol Lernmodul ILIAS
Themenfindung, Orientierung und Literaturrecherche
Symbol Lernmodul ILIAS
Form, Struktur, inhaltliche Gestaltung, Sprache & Ausdruck, Schreibblockaden
Symbol Lernmodul ILIAS
Grundlagen zur Präsentation, Gliederung und Gestaltung wissenschaftlicher Ergebnisse
Symbol Lernmodul ILIAS
Einführung und Überblick zu empirischen Forschungsmethoden

Glossar

Symbol Glossar
Diese Sammlung beinhaltet Begriffe, Personen und Theorien im Rahmen des wissenschaftlichen Arbeitens.

Offener Austausch

Symbol Umfrage

Weitere (externe) Lernmodule

Symbol Kategorie
Hier erhalten Sie Unterstützung, das eigene Lernverhalten zu reflektieren und ggf. zu revidieren.

Neuigkeiten (Block)

Neuigkeiten werden geladen ...