ILIAS Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Reiter

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM ONLINE-KURS "FREIE BILDUNGSRESSOURCEN"

Warum "Freie Bildungsressourcen"?
 
Der Begriff „Open Educational Resources (OER)“ – zu Deutsch: Freie Bildungsressourcen – wurde 2002 von der UNESCO geprägt und wird schon seit geraumer Zeit öffentlich diskutiert. Im Hochschulkontext wurde das Thema international vor allem durch die Veröffentlichung der Cape Town Open Education Declaration in den Fokus gerückt. Im Rahmen dieser Vereinbarung wurde die Forderung zur Förderung von OER festgehalten und als Zukunftsziel festgelegt.
 
Und auch im Koalitionsvertrag der Bundesregierung vom Herbst 2013 steht:
„Schulbücher und Lehrmaterial auch an Hochschulen sollen, soweit möglich, frei zugänglich sein, die Verwendung freier Lizenzen und Formate ausgebaut werden.“ (S. 22f).
Doch die Umsetzung dieser Vorsätze lässt noch stark zu wünschen übrig.
 
Die Frage über das Wann und Warum soll in diesem Onlinekurs auch nicht behandelt werden. Stattdessen soll hier ein Fokus auf dem Wie liegen: Wie kann ich diese Forderung selbst umsetzen? Ein Schritt wäre, dass alle mit öffentlichen Mitteln produzierten Lehrmaterialien zumindest unter eine Creative Commons Lizenz gestellt werden. Und auch der Austausch von Lehrmaterialien zwischen Hochschulen und Hochschullehrenden sollte gefördert und selbstverständlich werden, so dass jeder Lehrende qualitativ hochwertige Materialien nutzen kann ohne jedes Mal selbst welches entwickeln zu müssen.
 
Diesen Ansätzen soll dieser Kurs folgen und als Einführung in die Thematik "Freie Bildungsressourcen" dienen sowie erste Schritte in die Erstellung eigener OER-Materialien ermöglichen.
Video "COER13 - Was sind "offene Bildungsressourcen" (OER)?"; Lizenz: CC BY Sandra Schön/BIMS e.V. für COER13
Konzept des Online-Kurses, Zielgruppe
Dieser Onlinekurs ist explizit als Selbstlern-Einheit konzipiert und soll anhand des hier gesammelten Materials die Thematik "Open Educational Resources (OER)" einführen.

Der Onlinekurs "Freie Bildungsressourcen" steht allen interessierten Teilnehmern frei zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenfrei und findet als Selbstlerneinheit mit eigener Zeiteinteilung statt.

Der Kurs "Freie Bildungsressourcen" wird auch als Teil des vom @LLZ | Zentrum für multimediales Lehren und Lernen ausgerichteten Zertifikats "Multimediale Lehre" an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg angeboten. Damit eine Anrechnung  für das Zertifikat möglich ist, melden Sie sich bitte über diese Stud.IP-Veranstaltung an.
Veranstalter, Kontaktdaten
Veranstalter dieses Kurses ist das @LLZ | Zentrum für multimediales Lehren und Lernen. Die Ansprechpartner für diesen Kurs sind Lavinia Ionica und Kevin Atkins.

Sollten Sie Fragen zu den Inhalten und der Arbeit in diesem Kurs haben, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner.
Lernpläne
Der gesamte Online-Kurs findet im Selbststudium statt. Um Ihnen einen Überblick über die Materialien einer Lerneinheit zu geben, haben wir einen Lernplan für jede Lerneinheit erstellt.
Wissenswertes über Ihren Online-Kurs:
Download der ILIAS-Lernmodule zur weiteren Bearbeitung
Ganz im Sinne des OER, steht dieser Selbstlernkurs unter einer offenen Lizenz. Die CC-Lizenz CC-BY erlaubt die weitere Nutzung und Bearbeitung unter der Bedingung der Namensnennung und der Quellenangabe für alle Schulen und Hochschulen sowie anderen interessierten Nutzerinnen und Nutzern.
In den ZIP-Ordnern finden sich jeweils die kompletten Inhalte und Aufgaben des genannten Lernmoduls aus diesem Kurs. Es handelt sich dabei um ILIAS-Lernmodule, die für das gleichnamige Lernmanagementsystem ILIAS entworfen wurden! Eine Version als SCORM-Modul, die beispielsweise auch in Moodle genutzt werden kann, ist derzeit noch in Planung.
Innerhalb der Lernmodule wird auch auf CC-lizenziertes Material Dritter verlinkt. Diese Materialien wurden nicht verändert. Ebenso wenig haben die Ersteller dieses Kurses Einfluss auf die Aktualität der genannten Inhalte.

 Link zum OER-Material-Pool

Creative Commons Lizenzvertrag
Der OER-Selbstlernkurs "Freie Bildungsressourcen" von Lavinia Ionica & Kevin Atkins ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz.

Lerneinheit 1

Symbol Kategorie
Kritik an Internetquellen ausüben - Internetquellen richtig einschätzen - Qualität von Internetquellen erkennen

Lerneinheit 2

Symbol Lernmodul ILIAS

Lerneinheit 3

Symbol Lernmodul ILIAS
- Einführung in die Thematik OER - Suchmaschinen und Datenbanken - OER im Kontext Hochschule

Zum Abschluss des Kurses

Symbol Kategorie